Taron Egerton Vermögen 2023 – Vermoegenet.de

Taron Egerton Net Worth

Taron Egerton Vermögen und Gehälter: Taron Egerton ist ein walisischer Schauspieler und Sänger aus Merseyside, England, der ab 2023 über ein Vermögen von 6 Millionen Euro verfügt.

Inhalte:

Taron ist vor allem als Darsteller von The bekannt Königsmann Filmreihe, in der er die Rolle des Gary „Eggsy“ Unwin spielte. Seine herausragende Leistung in der Serie brachte ihm zahlreiche Auszeichnungen und Nominierungen ein.

Ezoic

Taron startete seine Profikarriere bereits im zarten Alter von 15 Jahren und spielte seitdem verschiedenste Rollen in Filmen und Fernsehserien. Egerton machte sich in der Unterhaltungsindustrie einen Namen und trat in Filmen, Fernsehserien und vielen anderen Unternehmungen auf.

Kurz nach dem Abitur trat der walisische Schauspieler weiterhin in verschiedenen Schauspielprojekten auf und erhielt später unter anderem zwei British Academy Film Awards sowie eine Grammy Award-Nominierung.

Ezoic

Taron gewann im Unterhaltungsgeschäft durch seine herausragende Rolle als Elton John im Musical-Drama-Film von 2019 weiter an Popularität Raketenmann. Seine Leistung in der Serie brachte ihm den Golden Globe Award als Bester Schauspieler in einem Film – Musical oder Komödie ein.

Taron Egerton Vermögen 2023:

Name Taron Egerton
Vermögen 6 Millionen Euro
Das Alter 32 Jahre alt
Geburtsdatum 10. November 1989
Gehälter $300.000 pro Folge
Beruf Schauspieler, Sänger
Geschlecht Männlich
Sternzeichen Skorpion

FrĂĽhen Lebensjahren:

Taron David Egerton wurde am 10. November 1989 in Birkenhead, Merseyside, England, in eine Arbeiterfamilie geboren. Seine Mutter arbeitete früher als Sozialangestellte, während sein Vater einen Bed-and-Breakfast-Service in der Nähe von Liverpool betrieb.

Taron wuchs als älteste von zwei Halbschwestern auf. Taron und seine Mutter zogen nach Anglesey, einer Insel vor der Küste von Wales, nachdem sich seine Eltern scheiden ließen, als Egerton gerade 2 Jahre alt war. Die Familie ließ sich schließlich in der walisischen Universitätsstadt Aberystwyth nieder, als Egerton 12 Jahre alt war.

Ezoic

Taron verbrachte Jahre in Wales und wird daher als Waliser erkannt, wobei sein Vorname in der walisischen Sprache „Donner“ bedeutet. Aufgewachsen in Aberystwyth, Ceredigion, Westwales, nahm Taron teil Ysgol Penglais Umfassend Schule.

Von dort aus begann er seine Schauspielkarriere im Alter von nur 15 Jahren und wollte seine Karriere in der Unterhaltungsindustrie fortsetzen. Also schrieb er sich bei der ein Royal Academy of Dramatic Art (RADA) in London, wo Taron 2012 mit einem BA (Hons) in Schauspiel abschloss.

Filmkarriere:

Nachdem er in einigen Fernsehprojekten aufgetreten war, gab Taron sein Filmdebüt in Zeugnis der Jugend ein biografisches Drama, das 2014 veröffentlicht wurde. Taron spielte die Rolle von Edward Brittain, dem Offizier der britischen Armee. Seine Leistung führte dazu, dass er im folgenden Jahr weitere Rollen in weiteren Filmen bekam.

Ezoic

Der Durchbruch seiner Karriere kam 2015, als Egerton die Hauptrolle des Gary „Eggsy“ Unwin in der beliebten Action-Komödie der von der Kritik gefeierten Comic-Serie namens „Eggsy“ erhielt Kingsman: Der Geheimdienst.

2015 war das große Jahr für Taron, in dem er auch die Nebenrolle von Edward „Mad Teddy“ Smith als Co-Star spielte Tom Hardy in dem Krimi mit dem Titel Legende.

Schon im nächsten Jahr bekam Taron die Hauptfigur von Michael David Edwards, ein olympischer Skispringer im Sportfilm Eddie der Adler. In diesem Film trat er neben den Schauspielern Iris Berben, Jim Broadbent, Hugh Jackman und Christopher Walken auf.

Im selben Jahr zeigte Taron seine Fähigkeiten als Synchronsprecher in dem animierten Musical-Comedy-Film mit dem Titel Singen in dem er Gesang für die Figur eines jugendlichen Gorillas mit dem Namen lieferte Johnny.

Ganz zu schweigen davon, dass der walisische Schauspieler in diesem Animationsfilm mit einigen hochkarätigen Prominenten zusammengearbeitet hat, darunter Scarlett Johansson, Reese Witherspoon, Matthew McConaughey, Seth MacFarlane und John C. Reilly.

Ezoic

Tarons Rolle als Gary „Eggsy“ Unwin in Königsmann war sehr erfolgreich und es veranlasste ihn, seine Rolle in der Action-Comedy-Fortsetzung zu wiederholen Kingsman: Der goldene Kreis die 2017 erschienen ist.

Abgesehen davon, dass er nur in erfolgreichen Filmen auftrat, hat Egerton auch einige Kassenfehler gegeben, darunter die Biografie von 2018 Milliardär Boys Club und der Action-Abenteuerfilm Robin Hood.

2019 trat Taron erneut ins Rampenlicht, nachdem er die von der Kritik gefeierte Rolle des Sängers bekommen hatte Elton John in Elton Johnz ein biografischer Musikfilm. Seine immense Leistung in der Serie brachte ihm zahlreiche Preise und Auszeichnungen ein, außerdem lernte er live am Set zu singen und Klavier zu spielen.

Im Jahr 2021 wiederholte er die Sprachfigur von Johnny dem Gorilla in der Fortsetzung des musikalischen Animationsfilms mit dem Titel Singen 2. Taron wird als Henk Rogers auftreten, ein Videospielunternehmer in Tetris Der biografische Film.

Ezoic

Fernseharbeit:

Taron hatte seinen ersten Fernsehauftritt als Liam Jay in den beiden Folgen der ITV-Detektivdramaserie von 2013 Lewis. 2014 bekam er in dem britischen Drama die Rolle eines jungen Londoner Feuerwehrmanns namens Dennis „Asbo“ Severs Der Rauch, eine kurzlebige Serie.

Aber er erhielt keine Anerkennung, bis Taron 2018 in der Netflix-Animationsminiserien-Adaption der Fantasie erschien Wasserschiff unten. In diesem Film spielte er die Sprechrolle von El-Ahrairah und das brachte ihm Ruhm in der Fernsehbranche ein.

In den nächsten Jahren arbeitete Egerton als Synchronsprecher in mehreren Animationsfilmen. Als nächstes spielte er in der animierten Familienserie mit Mumintal in der er 2019 den Gesang für die Figur von Moomintroll, der englischsprachigen Stimme, lieferte. Diese Zeichentrickserie ist die Adaption der Mumin Comics und Bücher.

Im selben Jahr spielte Taron in der Netflix-Fantasy-Serie namens Der Dunkle Kristall: Zeitalter des Widerstands in dem er fĂĽr die Rolle des Gelfling Rian gecastet wurde.

Im Jahr 2023 spielte Egerton die Rolle des Jimmy Keene in der Apple TV+ Miniserie mit dem Titel Schwarzer Vogel. In dieser Serie war er auch als ausführender Produzent tätig und die Serie basiert auf dem autobiografischen Roman namens Mit dem Teufel, von James Keene.

Taron Egerton Karriere, Biografie

Theaterkarriere:

Nachdem er sich in der Film- und Fernsehbranche Anerkennung verschafft hatte, versuchte sich Taron an BĂĽhnenproduktionen und arbeitete an einigen TheaterstĂĽcken. 2012 debĂĽtierte Taron in dem StĂĽck Der Letzte der Haussmanns eine Produktion des Royal National Theatre, in der er die Rolle des Danny spielte.

Im folgenden Jahr wurde er in einem Theaterstück des Royal Court Theatre besetzt Kein Viertel in dem er die Rolle des Tommy bekam. Nach einer mehrjährigen Pause kehrte Egerton auf die Bühne zurück, um 2023 sein West End-Debüt zu geben. Er debütierte als M in einer Ambassadors Theatre-Produktion von Schwanz.

Taron verließ die Show aufgrund von Tests auf COVID-19 sowie häufig fehlender Shows und einer Ohnmacht auf der Bühne bei seinem ersten Auftritt.

Ezoic

Andere Arbeiten:

Neben Filmen, Theaterproduktionen, Zeichentrickserien und Netflix-Shows lieferte Taron 2019 und 2020 auch seinen Gesang für die Hörbücher. Er sprach zuerst als Erzähler für Mir ein Hörbuch der Autobiographie von Elton John.

Daran knüpfte Egerton mit seiner Arbeit als Synchronsprecher für ohn Constantine an Der Sandmann, ein Hörbuch von Neil Gaiman.

Auszeichnungen & Nominierungen:

Gewinnt:

  • Golden Globe Awards 2020 als bester Schauspieler in einem Kinofilm – Musical oder Komödie fĂĽr seine Arbeit in Raketenmann.
  • Ezoic
  • 2015 Empire Awards fĂĽr den besten männlichen Newcomer, Kingsman: Der Geheimdienst.
  • 2019 GQ Awards fĂĽr den Schauspieler des Jahres, Raketenmann.
  • 2019 Hollywood Film Awards fĂĽr Breakthrough Actor Award, Raketenmann.
  • Ezoic
  • 2020 Santa Barbara International Film Festival fĂĽr den Virtuoso Award, Raketenmann.
  • 2020 Satellite Awards fĂĽr den besten Schauspieler in einem Film, Raketenmann.

Nominierungen:

  • 2 BAFTA-Filmpreise.
  • 1 Grammy Awards fĂĽr den besten Compilation-Soundtrack fĂĽr visuelle Medien.
  • 1 Screen Actors Guild Award, Raketenmann.
  • 1 People’s Choice Awards als Drama-Filmstar des Jahres Raketenmann.
  • Ezoic
  • 1 Saturn Award als bester Hauptdarsteller, Kingsman: Der Geheimdienst.
  • 4 Teen Choice Awards in mehreren Kategorien fĂĽr seine Arbeit in Kingsman: Der Geheimdienst, Eddie der Adler, Kingsman: Der Goldene Kreis, und Raketenmann.

Immobilie:

Taron Egerton hat ein Vermögen von 6 Millionen Euro und der walisische Schauspieler hat 3 Millionen Euro in ein luxuriöses Penthouse in London gesteckt. Berichten zufolge hat Egerton dieses großzügige Anwesen bereits 2015 gekauft. Das Haus verfügt über eine Reihe von Schlafzimmern mit Badezimmern sowie einen Swimmingpool, ein Spa und einen Hinterhof.

Beziehungen:

Von November 2016 bis November 2018 war Egerton mit dem britischen Produzenten zusammen Emil Thomas. Sie traten zum ersten Mal ins Rampenlicht, nachdem sie zusammen auf mehreren roten Teppichen und einigen anderen Gelegenheiten gesichtet wurden.

Taron Egertons Vermögen:

Ab 2023 wird das Vermögen von Taron Egerton auf rund 6 Millionen Euro geschätzt. Er ist einer der prominentesten Prominenten des Landes und hat sich durch seine Arbeit in Fernsehserien, Filmen und Theaterstücken einen Namen gemacht.

Ezoic

Er ist der aufstrebende Hollywood-Star, der mit der Rolle in den ersten Berühmtheit erlangte Königsmann Filmreihe. Seine Haupteinnahmequelle ist seine Arbeit als Schauspieler, in der er bereits einen ziemlich großen Batzen Geld angehäuft hat.

DarĂĽber hinaus verdiente er auch mit Markenvermerken und Werbespots sowie mit dem Sein Motor Neurone Disease Association Markenbotschafter.

Nach dem Königsmann Filmreihe veröffentlicht wurde, stieg sein Vermögen noch ein wenig weiter an und stieg auf über 2 Millionen Euro. Im Jahr 2016 betrug sein Vermögen mehr als 4 Millionen Euro. Taron Egertons Gehälter pro Folge ist Berichten zufolge 300.000 $.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert